VERFORA

Codein

Codein ist ein Morphinderivat aus der Gruppe der Opioide. Es ist ein schmerzlindernder und hustenreizstillender Wirkstoff, der auch das zähe Bronchialsekret verflüssigen kann. Codein kann müde oder schläfrig machen. Aufgrund der psychotropen Wirkung besteht wie bei anderen Opioiden ein Missbrauchs- und Abhängigkeitspotenzial. Codein darf nicht zusammen mit Alkohol oder anderen zentral dämpfenden Stoffen eingenommen werden. Zu den weiteren möglichen unerwünschten Wirkungen gehören Verstopfung, Übelkeit und Kurzatmigkeit. Codein auf Pharmawiki
Wirkstoffe von A–Z