VERFORA

Phenylephrin (-hydrochlorid)

Phenylephrin (Phenylephrinhydrochlorid) ist ein Vasokonstriktor aus der Gruppe der Sympathomimetika. Das heisst er wirkt gefässverengend und abschwellend auf die entzündete Nasenschleimhaut. Die verstopften Nasengänge werden befreit und dadurch die Atmung erleichtert. Phenylephrin kann innerlich und in Form abschwellender Nasensprays zur kurzfristigen Behandlung von Schnupfen, allergischer Rhinitis, bei Nasennebenhöhlenentzündung und in Form von Augentropfen bei Bindehautentzündungen verwendet werden. Gelegentliche unerwünschte Wirkungen sind Zittern, Kopfschmerzen, Blutdruckanstieg, Augenreizungen, beschleunigter Puls, Extrasystolen, zentralnervöse Erregung und schneller Herzschlag. Phenylephrin auf Pharmawiki
Wirkstoffe von A–Z