VERFORA

Lidocain

Lidocain hat eine lokal betäubende Wirkung und gehört deshalb zur Gruppe der Lokalanästhetika. Lidocain wird zur Vorbeugung und Behandlung von Schmerzen eingesetzt. Es befindet sich unter anderem in Lutschtabletten, Bronchialpastillen, Mund- und Rachensprays, Injektionslösungen, Mundgels, Salben und Suppositorien. Lidocain auf Pharmawiki
Wirkstoffe von A–Z